Ein Netzwerk aus erfolgreichen Vermietern   Das Tourismusnetz Logo

Agriturismo - Dolce Vita am Land

Bauernhofurlaub auf Italienisch

Als Agritorismo bezeichnet man in Italien einen Bauernhof mit Übernachtungsmöglichkeit. In einem Agritorismo erlebt man die Natur hautnah. In den Olivenhainen oder Weinbergen, bei Obstbauern.
In der Toskana, am Comer See, am Gardasee, im Piemont, oder in Umbrien und in Apulien sind solche Urlaubsbauernhöfe über die gesamte Region verstreut. Auch in Sizilien sind diese Urlaubsdomizile zu finden.

So wie es auf Bauernhöfen üblich ist, wird auf die Produktion eigener Lebensmittel viel Wert gelegt. Olivenöl, Wein sowie Käse, Honig oder Marmeladen können die Gäste dann beim Essen am italienischen Ferienbauernhof genießen.  



Italien ist für viele das Urlaubsland Nummer 1. Viele zieht es da aber nicht an's Meer, sondern vielmehr auf's Land. Die malerische Landschaft der Toscana, des Piemont oder die Berge rund um den Gardasee sind für einen Traumurlaub wie geschaffen.
Möchten Sie diesen Urlaub in einer besonderen Unterkunft verbringen, dann machen Sie Bauernhofurlaub auf Italienisch. Weit draußen, zwischen den blühenden Feldern und Blumenwiesen stehen die Agritorismo - die touristisch genutzten Bauernhöfe.

Die Urlaubsunterkünfte bestechen durch ihre Ursprünglichkeit, die  mit modernem Standard für die Gäste aufpoliert wurden. Der rote Ziegelbau in den Weinbergen, wo die Weinbauern ihre Reben pflegen, ist ein unvergleichlich idyllischer Ferienort

Ein Urlaub für alle Sinne erwartet Sie. Landausflüge mit dem Motorroller, Cabrio oder Bike führen Sie durch duftende und blühende Felder zu malerischen kleinen Ortschaften, in denen Sie in gemütlichen Restaurants bodenständiges der italienischen Küche genießen können.


Urlaubsbauernhof inserieren

Sie vermieten eine Unterkunft auf Ihrem Bauernhof ? Dann inserieren Sie diese auf bauernhoefe.co, für mehr Buchungen!

Weitere Informationen finden Sie hier.